Rennstrecken & Start-Ziel-Gelände

Neue Rennstrecke auf die Austragung 24bikedavos 2016

Die Strecke des 24bikedavos.ch für 2016 wurde um eine Schlaufe erweitert und somit wird die Strecke auch dementsprechend länger.

Nach dem Start verläuft die Strecke auf Asphaltbelag, was gerade von den Singlefahrer/innen als gute Verpflegungsmöglichkeit genützt und geschätzt wird. Anschließend geht es dann auf richtigen Bikewegen, Singletrails und vor allem auf rasanten Abfahrten und Wiesland wieder zurück in Richtung Start-Zielgelände. Via Kieswerk hinunter, über die bekannte Überführung der Sertigstrasse, durch! das Festzelt zum Durchlauf. Da wir dieses Jahr die Europameisterschaften der Singlefahrer ausrichten erfährt die Strecke hier einige Änderungen. Statt über die Kidsstrecke zurück ins Ziel zu fahren, machen wir noch eine Schlaufe über den Junkerboden. Wir fahren ein Stück Richtung Rinerhorn um dann wiederum mit einem coolen Trail, über Wald und Wiesenweg zurück zur Holzbrücke kurz vor dem Ziel zu fahren. Kurz nach der Holzbrücke kommt ihr wieder im Zielgelände an, wo es im Team zur Übergabe an den nachfolgenden Fahrer/in kommt. Die sehr attraktive Strecke Eingangs des romantischen Sertigtales führt über Wege, Wiesen zwischen Bergen, entlang von wilden Bergbächen im Bikemeka von DAVOS.

Aus Respekt vor den Landbesitzern und der wunderbaren Davoser Natur, haltet Euch bitte an das Rennreglement, hinterlässt keinen Abfall und keine unnötigen Bikespuren in der Natur zurück.

Am Samstag habt ihr die Möglichkeit die Rennstrecke, ausgenommen dem zweiten Teil der Strecke, solange das Kids Race stattfindet, zu befahren und diese zu besichtigen.


Herzlichen Dank OK 24bikedavos

 

Daten pro Runde: 12 km - Auf-/ Abstieg 450m

 

Davos, Januar 2016 www.24bikedavos.ch / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rennstrecke

Streckenplan 2016

 

Start-Ziel-Gelände 'Reithalle Davos'

zum Situationsplan

 

 

Finde uns auf Facebook